1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umberto Eco "Der Name der Rose"

Dieses Thema im Forum "Rezensionen" wurde erstellt von Zampano, 10. März 2017.

  1. Peyre

    Peyre New Member Aktivist

    Wie so oft. Ganz ehrlich ich schrecke teilweise zurück Filme zu schauen deren Bücher/Hörbücher ich bereits kenne. Man kennt das, die eigenen Vorstellungen von den Charakteren und dem Setting werden dann praktisch von den Filminhalten "überschrieben". Tragisch :D
     
  2. lutgerlutger

    lutgerlutger New Member Aktivist

    Der Film ist als Historienfilm gut, kann aber eben nicht visualisieren, was im Buch die Hauptsache ist: das Wissen und dessen Erhabenheit. Deshalb gefällt mir das Hörspiel wesentlich besser, das Buch wiederum habe ich zuerst gelesen, dann den Film gesehen und schließlich das hervorragende Hörspiel gehört. War eine gute Reihenfolge aus meiner Sicht.
     
    Zampano gefällt das.
  3. joecool612

    joecool612 New Member Aktivist

    Sicherlich ein guter Roman, aber noch nie musste ich mich so durch ein Hörbuch kämpfen. Es war wirklich zum Teil eine sehr schwere Kost.
     
  4. vqsuda

    vqsuda New Member Aktivist

    So unterscheiden sich die Meinungen. Ich fand den Film sehr spannend wegen der Handlung. Aber wirklich völlig abgetaucht war ich erst im Buch gerade wegen den Monologen.
     
  5. Namernes

    Namernes New Member Aktivist

    Das Buch Klasse, der Film Klasse hoffentlich wird die Nuverfilmung auch gut wenn nicht wäre das mehr als eine Schande *Daumen drück das es gut wird was die das Produzieren*
     
  6. Marquis

    Marquis New Member Aktivist

    Ich denke mal, ich werde mir das Hörbuch mal antun. Ist ja schon Ewigkeiten her, dass ich das Buch gelesen und den Film gesehen habe.
     
  7. mekimesser

    mekimesser New Member Aktivist

    das Hörbuch ist toll und aufregend gesprochen. Ich denke auch, dass der Film danach nur noch schwer zu ertragen ist. Unbedingte Empfehlung!
     
  8. Klausi

    Klausi New Member registriertes Mitglied

    Das buch war gut, der Film naja
     
  9. buchleser

    buchleser Member Aktivist

    Ich empfehle unbedingt die mit sehr guten Schauspielern besetzte Hörspielfassung !
    Sehr atmosphärisch und aufwendig gemacht !
     
  10. loonamoonlight

    loonamoonlight Active Member Aktivist

    Ich hab vor einigen Jahren den Film gesehen.
    Jetzt wollt ich das Hörbuch hören.
    Leider kam ich auch beim 3. Versuch nicht weit. :frowning2:
     
  11. Berthold

    Berthold New Member Aktivist

    Die Hörbuch ( Hörspiel )- Fassung war mir lieber als das Buch. Sowohl Buch gelesen und den Film gesehen.