1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Soll ich mediafire nehmen oder das bewährte shareonline? was meint ihr?

Dieses Thema im Forum "Webspace und Webhosting" wurde erstellt von Manni-das-wombat, 25. Oktober 2018.

  1. rafe

    rafe New Member registriertes Mitglied

    Mediafire und Share-Online sind meine Favoriten. Letzeres habe ich mir sogar Jahresaccount geholt, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass dort der Beste Content ist.
    Ansonsten Dropbox, Google o.ä. ist auch gut für Free-User.
     
  2. Siegfried11111111

    Siegfried11111111 New Member Aktivist

    shareonline finde ich einfach super, vorallem weil man seine accounts mit Freunden teilen kann und so hat jeder was ab und man teilt sich die kosten...
     
  3. Ditsch0815

    Ditsch0815 New Member Aktivist

    Da liegt nun mal die arge Diskrepanz zwischen Uploader und Downloader- für mich als Uploader ist SO auch toll- nicht wegen der Vergütung, sondern wegen der Daten per se. Kaum bis nie irgendeinen Abuse, kein Limit, ich brauch mich quasi um nix scheren. Allerdings sind die Zeiten wo man bei SO als "freier Downloader" Spass hatte, auch schon lang vorbei. Natürlich bieten sich da auf den ersten Blick Mediafire, Zippy und Mega an.
    Zippy war für mich als Upper eine Qual, auch wenn ich den Service gern anbiete, steckt bei mir da schon unverhältismässig viel arbeit drin, die Daten konstant "oben" zu halten. Mega, aus oben genannten Gründen auch fragwürdig- ausserdem sind sie recht zackig was Accountsperren angeht...

    Andererseits muss man aber genauso auch so fair sein und sagen, immerhin lad ich mir wenn ich drauf aus bin einen haufen Zeug illegal runter, und die Premiumacounts (und sei es nur für einen Monat) kosten im Verhältnis wirklich nix. Und heute ist halt nix gratis, denn die Upper stecken in deren Arbeit (auch wenns illegal ist) ebenfalls ne Menge zeit rein, damit die anderen an die Daten kommen. Das ist wie nen Server am laufen halten mittlerweile nix mehr was sich nebenbei in 5 min erledigen lässt leider.

    Summa summarum, ich biete meist auch gern bei den Free-Userfreundlichen Hostern an, allerdings wenn jemand auf die Idee kommt zu "fordern", wo ichs demjenigen schön bequem hochlade, damit derjenige ja schnell ans Zeug rankommt, dann muss ich sagen... na das könnt ihr euch sicher denken. Der Ton macht die Musik, selbst unter den Piraten :smiley:
     
  4. Delta-One

    Delta-One New Member Aktivist

    >>shareonline finde ich einfach super, vorallem weil man seine accounts mit Freunden teilen kann

    Ganz genau, wir haben vor einiger Zeit mal zusammengelegt als es 4 Jahre zum Preis für 2 Jahre gab. Und wir teilen den Acc mit 3 Leuten. passt eigentlich immer!
     
  5. pitstop

    pitstop New Member Aktivist

    1fichier ist sehr zuverlässig, der Premium-Account verdammt günstig, im Moment kostet der Jahresaccount 10€ als Werbeaktion.

    Wo findet man diese Werbeaktion ?

    Habe eben erst auf das Datum Deines Beitrags geschaut;
    wird sicher schon abgelaufen sein ......
     
  6. triple

    triple Hörbuch süchtig Mitarbeiter SuperModerator

    aktuell ist da die nächste Werbeaktion am Start: https://1fichier.com/tarifs.html

    Jahresaccount für 15€

    allerdings weiß ich, das es mit einem von mir verschenkten Account aktuell Probleme gibt, und zumindest auf mein anschreiben gibt es bisher keine Reaktion, da sind andere Hoster schneller und hilfsbereiter.
     
  7. AudiobookFreak

    AudiobookFreak New Member Aktivist

    SO, seit dem schleichenden Untergang von ul der letzte wirklich große Platzhirsch neben den ganzen "Spartenkanälen".
     
  8. ChoJin77

    ChoJin77 Well-Known Member Aktivist

    Eigentlich ist es mittlerweile vollkommen Wumpe, was für einen Hoster man nimmt. Die Auswahl ist nicht mehr so riesig groß. Geld verdienen tut man mit dem uppen so oder so nicht, es sei denn man stellt gleich ein paar TB online :wink:

    Mediafire und Zippy sind sehr gut. Wie es da mit den Löschfristen/Abuse aussieht, kann ich leider nicht sagen.