1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Marc-Uwe Kling - Qualtityland

Dieses Thema im Forum "Rezensionen" wurde erstellt von Walter.Spax, 12. September 2018.

  1. Walter.Spax

    Walter.Spax New Member Aktivist

    Marc-Uwe Kling - Qualtityland

    Sprecher: Marc-Uwe Kling

    In QualityLand ist alles von positiven Superlativen gekennzeichnet. QualityPartner und TheShop wissen, wen und was du brauchst. Kein Bewohner dieses Landes muss sich noch Gedanken machen, seine Wünsche werden befriedigt, bevor er sie noch hat. Klingt alles super? Und warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, Kampfroboter, die an Posttraumatischen Störungen leiden, und Warenlieferungen, die man nicht haben wollte? Das Leben von Maschinenverschrotter Peter wird plötzlich völlig auf den Kopf gestellt, als er unfreiwillig nachzufragen beginnt.

    Beängstigend zu beobachten, wie die absurden Ideen des Autors im Laufe von Monaten umgesetzt werden.
    Wer diese gehört hat, versteht warum die DSGVO zwar ein Monster zu sein scheint, aber vermutlich noch lange nicht weit genug geht.

    Einfach nur hörenswert, erschreckend, neu, erhellend, informativ

    Zum Sprecher: Wer seine Art zu lesen aus den Känguruh-Chroniken liebt, wird dies auch lieben.
     
  2. funmaster78

    funmaster78 New Member Aktivist

    Bin noch dabei aber gefaellt mir bis jetzt sehr gut auf jeden Fall hörenswert.
     
  3. Ewen1980

    Ewen1980 New Member Aktivist

    Wie macht sich denn Qualityland im direkten Vergleich? Sind die Erwartungen zu hoch?
     
  4. Denon

    Denon New Member Aktivist

    Im Vergleich zum Känguru fehlt auf jeden Fall etwas. Bin mir nicht ganz sicher was, aber zumindest werden Dinge kritisiert, die nicht wirklich kritikwürdig sind, während andere, offensichtliche Vorlagen nicht genutzt werden... Etwas seltsam, aber durch Kling immer noch überdurchschnittlich!
     
    Ewen1980 gefällt das.
  5. Ewen1980

    Ewen1980 New Member Aktivist

    Sollte man eher die helle oder die dunkle Edition wählen? Ich hab zwar gesehen das die ein unterschiedliches Weltbild prägen aber ich habe Sorge, dass dies den Genuß schmälert.
     
  6. jakobius

    jakobius New Member Aktivist

    Ja, das würde mich auch mal interessieren. Aus dem Bauch heraus würde ich mir die dunkle wählen.
     
  7. HorschdHaemmerle

    HorschdHaemmerle New Member Aktivist

    Zu Beginn baut Marc-Uwe Kling erst einmal das Szenario auf, wie üblich braucht man etwas, um hineinzufinden und vermisst auch spontan den knalligeren Humor der Känguru-Trilogie.
    Bald schon merkt man allerdings, dass es sich hier um etwas völlig anderes handelt. Es ist zwar auch witzig und mit Humor und Pointen gespickt, geht aber noch viel weiter in die Gesellschaftskritik als das Känguru
     
  8. Wuselgrusel

    Wuselgrusel New Member Aktivist

    Also vom Humor her fand ichs immernoch super und der Mann kann einfach erzählen (sprechen). Klar, es is was anderes als das Känguruh, aber wenn die Künstler immer das selbe machen beschwert man sich und wenn sie dann was anderes machen beschwert man sich auch. Also einfach selber hören und Meinung bilden. Und wenns nicht gefällt hat er ja gerade wieder n Känguruh Buch rausgebracht :wink:
     
  9. Ewen1980

    Ewen1980 New Member Aktivist

    Welche Version habt ihr euch angehört?
     
  10. alsakami

    alsakami New Member Aktivist

    Marc-Uwe Kling sehr geiler Typ genau mein Humor ... wer es noch nicht kennt Käguru Chronicen von Ihm einfach herrlich
     
  11. blablablub

    blablablub New Member Aktivist

    Die Version spielt im Prinzip keine große Rolle. Es unterscheiden sich nur die Werbespots zwischendurch. Und man kann die getrennt vom Buch nachhören.
    Zum Buch an sich: Wie bereits gesagt wurde nicht so knallig wie das Känguru aber finde durchaus genauso witzig aber dafür auch ein wenig gesellschaftskritischer....
    Zu Recht meiner Meinung nach :wink:
     
  12. Aludog

    Aludog New Member Aktivist

    Die Känguru Chroniken waren fantastisch, insofern ist alles Nachfolgende schwer zu toppen, allerdings ist es auch nicht wirklich fair etwas Neues direkt zu vergleichen. Hab Qualityland zwar noch nicht angehört, aber es wird schon seine Stärken haben, wie manche sagen. Zumindest ist hier klar, dass das Hörbuch den Texten eine andere Dimension gibt, wenn man jemanden wie Kling als Sprecher hat. :D