1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hörenswertes für (Klein-) Kinder

Dieses Thema im Forum "Hörspieltalk" wurde erstellt von phantom, 2. Juli 2016.

  1. löv

    löv New Member Aktivist

    Bei uns steht im Moment Benjamin Blümchen ganz hoch im Kurs :wink: Wobei vor allem die Intro's sehr häufig gewünscht werden :rolling_eyes:
     
  2. Adiot

    Adiot New Member Aktivist

    Bibi Blocksberg
     
  3. Bier19

    Bier19 New Member Aktivist

    Meinem Sohn (4) habe ich in letzter Zeit alle drei Bücher von Pippi Langstrumpf vorgelesen und im Anschluss daran hat er dann die dazu gehörigen Hörspiel-CDs bekommen. Die kann er momentan immer wieder hören. Ansonsten ist Feuerwehrmann Sam auch immer hoch im Kurs.
     
  4. Mahasiddha

    Mahasiddha New Member Aktivist

    Nicht gerade für Kleinkinder, eher so für Kinder von 6-12 fallen mir sofort zwei ganz tolle und wirklich sinnvolle CDs ein.

    1)Das Zauberland

    2)Der Kristallkönig

    Beide von Thorsten Weiss.
    Das sind Phantasiereisen durch die das Selbstvertrauen von Kindern gestärkt wird.
     
  5. Han Kohler

    Han Kohler New Member registriertes Mitglied

    Vielen Dank für die guten Tipps. Unser Sohn (wird 7) hört seit fast 2 Jahren CDs von Wieso Weshalb Warum (Jumbo) und schaut sich dazu das Buch (von Ravensburger) an. So haben wir beispielsweise "Die Uhr und die Zeit" gelernt.
     
  6. hugolu

    hugolu New Member Aktivist

    auch den kleinen Drachen Kokosnuss mit seine 19 Folgen kann ich nur empfehlen
     
  7. mutfak

    mutfak New Member Aktivist

    Meine 2 Mädels (3 und 8) stehen derzeit voll auf Bibi Bloxberg, Bibi und Tina und den Räuber Hotzenplotz.
    Lustigerweise lesen sie gerne Kokusnuss aber mögen die Hörbücher nicht.
    Einfallen tut mir noch die Kinderversion der Zauberflöte, ist ganz schön gemacht. Gibt es als Buch mit CD.
     
  8. Frogy76

    Frogy76 New Member Aktivist

    Gute Tipps ich finde das Hörspiel vom Kleinen Prinzen auch noch ganz gut
     
  9. syn24

    syn24 New Member Aktivist

    Neben den Standards wie Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg finde ich auch die Wissenshörspiele sehr toll. Was ist Was und "wieso, weshalb, warum" (junior).
     
  10. loonamoonlight

    loonamoonlight Active Member Aktivist

    Also unsre Tochter hörte nur Wissenshörspiele. Nichts andres hat sie intressiert.
    Wieso, weshalb, warum, und auch andre.
    Haben ihr auch so manches auf youtube vorgespielt.
     
  11. skaT777

    skaT777 New Member Aktivist

    Für kinder finde ich die Hörspiele von Bibi und Tina bzw elea Eluanda ganz ok / Asterix sind auch noch gut
     
  12. Yrsa

    Yrsa New Member registriertes Mitglied

    Als Kind liebte ich die Geschichte vom doppelten Lottchen, als Teenie verschlang ich die Bücher von Berte Bratt.
    Heute finde ich die Bücher von Astrid Lindgren und Otfried Preussler für Kinder besonders empfehlenswert.
     
  13. loonamoonlight

    loonamoonlight Active Member Aktivist

    Der Trotzkopf ist auch nicht schlecht für Kinder