1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alte Hörspiele

Dieses Thema im Forum "Hörspieltalk" wurde erstellt von XfH1N, 3. März 2018.

  1. XfH1N

    XfH1N New Member Aktivist

    Hallo zusammen,

    ich höre viele alte "kultige" Hörspiele, wie zum Beispiel die Prof. van Dusen Reihe oder die vier Kriminalfälle von Hans Gruhl.

    Kennt jemand noch so ein paar alte Schätzchen?
     
  2. Bier19

    Bier19 New Member Aktivist

    Ich persönlich liebe die "Paul Temple" Hörspielreihe aus den 1950er und 1960er Jahren.
     
  3. Mike Ford

    Mike Ford Active Member Aktivist

    Schau dich mal nach den Hörspielen von PIDAX um. Die haben sich auf die Neuveröffentlichung alter und ganz alter Hörspielschätze spezialisiert. Da sind tolle Geschichten und teilweise auch Serien dabei.
     
  4. XfH1N

    XfH1N New Member Aktivist

    Danke für die Hinweise, werde mich mal umschauen :smiley:
     
  5. dodo

    dodo Well-Known Member Aktivist

    Zampano gefällt das.
  6. Packwahn

    Packwahn New Member Aktivist

    Hallo,

    ich bin erst vor 5 Minuten auf dieses Forum aufmerksam gemacht worden, aber es hat sich bereits gelohnt, weil bei mir im Hinterkopf eine Information von einem alten Hörspiel freigeschaltet wurde, was ich schon total vergessen habe :wink:
    Und hier mein Tipp für den Thread-Starter: Projekt S.E.T.I.

    Inhalt:

    Um Kontakt mit außerirdischen Intelligenzen zu suchen, wird auf der Erde das "Projekt S.E.T.I." betrieben. Damit sollen Radiosignale aus dem All aufgefangen werden. Gerade als ein Senator des US-Finanzausschusses dem Projektleiter die Streichung der finanziellen Mittel mitteilt, wird etwas Ungewöhnliches empfangen, zunächst nur unverständliche Funksignale. Wie sich herausstellt, handelt es sich um komplexe Zahlenreihen und Bezeichnungen für bestimmte Aminosäuren. Der Senator befürchtet, dass die Außerirdischen ungewöhnlich viel über die Menschen wissen und möglicherweise eine Gefahr für die Erde sein könnten, zumal immer mehr und immer komplexere Botschaften eintreffen.

    Woher wissen die Fremden so viel? Sind sie etwa schon mit Raumschiffen im Sonnensystem und hören die Radio- und TV-Sendungen ab? Und wenn ja, warum nehmen sie nicht direkt Kontakt mit der Menschheit auf? Sind sie möglicherweise gar nicht an einem friedlichen Kontakt mit den Menschen interessiert? Sind sie gar als Feinde anzusehen? Schließlich trifft ein Notruf ein...vom Erdmond.

    Ist so im Spiel von "Die Zeitmaschine" mit den gleichen tollen Sprechern.
    Auf die Schnelle habe ich nur die beiden YouTube Treffer zu dem Hörspiel gefunden:

    Teil 1:
    Teil 2:

    Leider ist die Audio-Qualität nicht so der Bringer, weil von LP gerippt. Ich bin auf der Suche nach einer besseren Qualität, da ich aber noch einige Beiträge hier verfassen muss, bis ich auch mögliche DL-Angebote sehe übe ich mich in Geduld.
    Zumindest ein erster Eindruck sollte über die o.g. YT-Links möglich sein.
     
  7. mr_blue

    mr_blue Well-Known Member Aktivist

    Grandios ist auch "Dickie Dick Dickens" mit den Stimmen alter Schauspielgrößen